Technische Anforderungen
Aufschriften und Bemalungen auf Fahrzeugen dürfen die Aufmerksamkeit anderer Strassenbenützer und -benützerinnen nicht übermässig ablenken.

Türen Fenster Sicht
Scheiben, die für die Sicht des Führers oder der Führerin nötig sind, müssen eine klare, verzerrungsfreie Durchsicht gestatten, witterungsfest sein und auch nach längerem Gebrauch mindestens 70 Prozent Licht durchlassen. 

Verboten sind selbstleuchtende Beklebungen.
beleuchtete oder lumineszierende Bemalungen oder Verklebungen
retroreflektierende Anbringungen

Nachschlagen können sie die vollständigen Gesetzestexte zum Thema Scheiben tönen und Autoaufkleber unter www.admin.ch Rubrik: Gesetzgebung > Systematische Sammlung > Landesrecht > Deckblatt > SR 741.41 Verordnung über die technischen Anforderungen an Strassenfahrzeuge